BESCHWERDEN UND BESCHWERDEVERFAHREN

des Webshop TimeOutlet.eu. Dies ist eine englische (EU) Version des Webshop TimeOutlet.cz, diese Bedingungen sind für den Komfort des Kunden ins Deutsch übersetzt. Die offizielle Version finden Sie auf der tschechischen Version von TimeOutlet.cz in tschechischer Sprache. Danke für Ihr Verständnis.

Die folgenden Informationen und Verfahren können verwendet werden, falls die von uns erhaltene Ware beschädigt oder nicht funktionsfähig ist, dann folgen Sie bitte diesem Reklamationsverfahren.
Im Falle einer Warenrücksendung aufgrund eines Rücktritts vom Kaufvertrag befolgen Sie bitte die Anweisungen hier.

Wichtiger Hinweis beim Kauf einer Batterieuhr:
Die Batterie wird vom Hersteller in die Uhr eingelegt. Dies ist eine gewöhnliche "Starter"-Batterie, die kein fester Bestandteil der Uhr ist. Wenn Sie ein älteres Modell einer Uhr kaufen, die schon lange auf Lager ist, kann die Uhr eine schwächere Batterie haben. Es passiert ausnahmsweise, aber es kann passieren. Bleibt die Uhr stehen, muss meist nur die Batterie ausgetauscht werden. Jeder Uhrmacher tauscht die Batterie aus. Eine schwache oder entladene Starterbatterie, bei älteren und reduzierten Uhren, ist kein Reklamationsgrund, kein Mangel und die "Starter"-Batterie wird zu Ihrem Komfort in die Uhr eingelegt, sie ist nicht Bestandteil der Uhr. In jedem Fall können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Wenn Sie die Ware reklamieren oder zurücksenden möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: info@timeoutlet.eu

Wir werden versuchen, Ihnen die am besten geeignete und gleichzeitig schnellste Lösung für Ihr Problem mit der Ware zu empfehlen.

Reklamationen werden immer so effizient und schnell wie möglich bearbeitet. Wenn es die Art des Mangels oder Mangels zulässt, wird er vor Ort von erfahrenen Fachleuten bearbeitet, sodass die Ware nicht zur Lösung an Lieferanten oder Hersteller geschickt werden muss und Sie sie so schnell wie möglich zurückerhalten. Wenn die Art des Mangels dies erfordert und die Ware zur Bewertung an den Lieferanten oder Hersteller gesendet werden muss, werden Sie kontaktiert, um weitere Maßnahmen zu vereinbaren.

Seit 2015 haben wir keine einzige ungelöste Beschwerde, wir versuchen immer, die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen. Gleichzeitig erwarten wir auch vom Kunden einen fairen Umgang. Danke.

BESCHWERDE

Complaint form to download - please fill out: Beschwerdeformular (PDF)


Beschwerdeverfahren

Reklamationsberechtigte Produkte sind unverzüglich nach Feststellung des Mangels zur Begutachtung zu übergeben. Es muss sauber sein und mit den entsprechenden Unterlagen und einer Beschreibung des Mangels, ggf. die Stelle des Mangels gekennzeichnet sein.


So gehen Sie bei einer Reklamation vor

1. Im Falle einer Reklamation wenden Sie sich bitte zuerst an uns. Sofern nicht anders vereinbart, füllen Sie das Beschwerdeformular aus. Senden Sie das Produkt dann an die in den Kontakten auf der Website aufgeführte Adresse „Kontaktadresse“. Die Sendung sollte vollständig (einschließlich Zubehör und aller Dokumentation) und in dem Zustand sein, in dem Sie die Ware bei Lieferung erhalten haben. Bitte legen Sie der Ware einen Kaufbeleg bei. Bitte verwenden Sie immer Packpapier oder Karton, damit die Originalverpackung beim Transport nicht beklebt, beschriftet oder anderweitig beschädigt werden kann. Senden Sie die Ware nicht per Nachnahme, in diesem Fall wird die Ware nicht angenommen. Wir empfehlen Ihnen, den Versand zu versichern.

2. Die Ware ist transportgerecht zu verpacken, damit sie nicht weiter beschädigt wird. Wir empfehlen Luftpolsterfolie, versenden Sie Ware niemals nur in einer Box des Herstellers, wie z. B. nur in einer Uhrenbox.

3. Mangelhafte oder beschädigte Ware wird repariert, ersetzt, ein Rabatt auf den Kaufpreis gewährt oder der Kaufpreis erstattet.

4. Der Ware sind alle Dokumente beizufügen, die der Käufer mit der Ware erhalten hat, wie Rechnung, Garantiekarte etc.

5. Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch den Betrieb der Produkte, Funktionseigenschaften und Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch der Produkte entstehen, sowie für Schäden, die durch äußere Ereignisse und falsche Behandlung verursacht werden. Mängel dieser Herkunft sind ebenfalls nicht von der gewährten Gewährleistung umfasst. Bei Waren, bei denen es erforderlich sein kann, müssen sie ordnungsgemäß gewartet werden (dies gilt beispielsweise für Schrauben, wenn davon ausgegangen werden kann, dass sie sich während des normalen Gebrauchs lösen usw.).

6. Aus hygienischen Gründen wird die Ware nur ordnungsgemäß gereinigt zur Reklamation angenommen.

7. Soweit der Hersteller eine längere Garantie gewährt, ist diese bei der Ware im Katalog aufgeführt. In diesem Fall wird die Ware an den Hersteller gesendet und es gelten nicht die klassischen Fristen für die Reklamationsabwicklung, sondern es gelten die Bedingungen der erweiterten Gewährleistung.

8. Über die Erledigung der Reklamation werden Sie per E-Mail oder SMS informiert. Wie bei der Lieferung der Bestellung werden Sie über den Versand des Pakets und den Liefertermin informiert.